Ein gemeinsames Schreiben der AOK Baden-Württemberg und dem Bundesverband Deutscher Ophthalmo Chirurgen e.V. (BDOC) finden Sie hier.